26 Okt 2020

Wanderung mit ungewissem Verlauf

Am Sonntag, 18.10.2020, war es wieder so weit: 9 Wander*innen aus 4 Nationen machten sich auf den Weg in die Sächsische Schweiz. Leider war das Wetter wieder nicht optimal, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. Hauptsache kein Regen! Auch als wir im Kirnitzschtal starteten und leider gleich den Abzweig zur geplanten Tour verpassten, waren alle weiterhin motiviert. Unsere Spontantour, die uns nach einem langen Anstieg über viele Treppenstufen an der Idagrotte vorbeiführte, endete zeitweise auf einem kleinen Felsvorsprung über dem Abgrund. Trotzdem gaben wir nicht auf und nach 10 km kamen wir erschöpft, aber wohlbehalten in Schmilka an. Nach einem Belohnungsbier oder Kaffee ging es von dort wieder nach Dresden.

Übersetzung »