11 Mai 2020

Neue Regeln in Sachsen

Liebe Leserinnen und Leser,

seit dieser Woche gelten wieder neue Regeln in Sachsen:

  • Spielplätze: Die Spielplätze sind ab sofort wieder offen, alle Kinder dürfen dort spielen.
  • Sport: Sport-Vereine dürfen ab sofort wieder trainieren – aber nur draußen. Auch beim Sport muss man 1,5m Abstand zu anderen Personen halten.
  • Kultur: Einige kulturelle Einrichtungen sind ab sofort wieder offen, zum Beispiel Museen, Galerien und Bibliotheken. Man muss dort aber einen Mundschutz tragen und 1,5m Abstand zu anderen Menschen halten. Außerdem ist die Anzahl der Besucher begrenzt. Theater, Kinos und Opern bleiben geschlossen, einige können aber ab dem 18. Mai wieder öffnen.
  • Gastronomie: Ab dem 15. Mai dürfen Restaurants und Cafés wieder öffnen. Man muss dort aber 1,5m Abstand zu anderen Menschen halten.
  • Treffen: Ab dem 18. Mai dürfen sich mehrere Personen aus zwei Haushalten treffen – also zum Beispiel zwei Familien oder Wohn-Gemeinschaften. Sie dürfen also mit der ganzen Familie eine andere Familie treffen. Bis dahin dürfen Sie nur eine Person treffen, die nicht in Ihrer Wohnung lebt.

Einige Regeln bleiben gleich:

  • Sie müssen beim Einkaufen, im Bus und in der Bahn Mundschutz-Masken tragen. Auch Kinder sollen Masken tragen – aber nur, wenn das möglich ist. Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind eine Maske tragen kann.
  • Sie müssen 1,5m Abstand zu anderen Personen halten.
  • Sie dürfen nicht verreisen und woanders übernachten.

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Hilfe brauchen oder Fragen haben.

Herzliche Grüße

Ihre Orga-Gruppe von „Willkommen in Johannstadt“

Übersetzung »