20 Mai 2016

Kultur im Sprachkurs: Der Stadtrundgang

Am 06.04.16 stand für die Teilnehmer des fünfwöchigen Deutsch Sprachkurses der Stadtrundgang auf dem Programm. Es lief wunderbar. Es waren 8 Teilnehmer des Sprachkurses dabei. Einer der Teilnehmer hatte seinen etwa 5-jährigen Sohn mitgebracht. Unser engagierter Netzwerkler Torsten führte den Stadtrundgang mit tatkräftiger Unterstützung der Arabisch, Russisch und Spanisch Übersetzer.

Was gab es zu erkunden?

Der Rundgang startete in der Dürerstraße und wurde von Torsten mit sehr viel Hintergrundwissen über die Internationalen Gärten, die Kunsthochschule, EHS, VW-Manufaktur, Großer Garten bis zum Hygienemuseum geleitet. Abschließend ging es vom Rathaus in die Altstadt zum Neumarkt.

Es waren genau die richtigen Übersetzer da, die diesem ersten Kulturtag erst den richtigen Wohlfühlcharakter verliehen haben. Mohamad hat Arabisch für die fünf Menschen aus Libyen und Syrien (1 Frau, 4 Männer) übersetzt, Johannes hat Russisch für die beiden Frauen aus Tschetschenien und Melanie hat Spanisch für die Teilnehmerin aus Venezuela übersetzt. Mit einigen Teilnehmern haben wir noch nett zusammengesessen und schöne Gespräche geführt. So startete der erste Kulturtag des Sprachkurses .

Übersetzung »