23 Jul
Hände

Syrische Familie benötigt Hilfe (Schäferstraße)

Eine christliche, aus Syrien geflüchtete Familie benötigt dringend Unterstützung. Die Familie hat 2 kleine Kinder. Der Familienvater ist chronisch krank und muss sich aller 2 Tage einer ärztlichen Behandlung unterziehen. Er versucht aber mit seiner vorhandenen Kraft seine Frau bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben so gut es geht zu unterstützen. Die Familie wünscht sich Kontakt zu einer Frau oder gern auch einem Paar oder einer Familie um Deutsch zu sprechen und für Unterstützung im Alltag. Diese benötigen sie z.B. beim Verstehen von Behördenbriefen und auch die gelegentliche Begleitung bei einem Behördengang wäre sinnvoll. Die Eltern sprechen etwas Deutsch, man kann mit ihnen kommunizieren. Die Familie ist ausgesprochen sympathisch und wohnt auf der Schäferstraße.

In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen, besprechen die Einzelheiten und beantworten all Ihre Fragen. Wir begleiten Ihre ersten gemeinsamen Schritte, damit Sie gut in die Patenschaft finden und wir bleiben jederzeit Ihr Ansprechpartner. Wenn Sie Interesse haben schreiben Sie bitte an info@willkommen-in-johannstadt.de.

Viele weitere geflüchtete Menschen/ Einzelne / Familie suchen Kontakt und Unterstützung. Insbesondere in der Johannstadt, Altstadt und Südvorstadt (Budapester Straße, Hochschulstraße, Schäferstraße)…
Hier finden Sie unsere aktuellen Gesuche: https://notraces.net/wij/paten:allgemeines:aktuelle_gesuche_zu_patenschaften