24 Mai
Help Button

SOS: afghanische Familie braucht Hilfe

Wir brauchen Hilfe für 6-köpfige Familie aus Afghanistan. Am 8.6. zieht eine bald 7-köpfige Familie (mit Aufenthaltserlaubnis) von Görlitz (aus der Gewährleistungswohnung) nach Dresden in eine bisher noch leere Wohnung. Es gibt viel zu tun! Wir suchen Helfer, die mit anpacken bei Anmeldung, Begleitung und Durchsetzung von Ansprüchen beim Jobcenter, Frauenarzt und Hebamme, Vorbereitung der baldigen Geburt, Wohnung einrichten, Schule suchen und anmelden, Kita ebenfalls und noch einiges mehr.

Die Eltern sprechen noch sehr dürftig deutsch, haben aber offenbar ein recht gutes Netzwerk an dolmetschenden Freunden und Bekannten. Außerdem sprechen die 13-jährige Tochter und der 14-jährige Sohn schon sehr gut deutsch. Bei Fragen im Umgang mit dem Jobcenter oder der Suche nach einer Wohnung steht unsere AG „Wohnungspaten und Begleitung“ natürlich gern beratend zur Seite.

Helft uns bitte, diese Familie bei ihrer Ankunft in Dresden zu unterstützen!!! Meldet euch einfach unter info@willkommen-in-johannstadt.de und wir vermitteln gern den Kontakt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone