Paten und Unterstützer

Angekommende Asylsuchende sind jeden Tag mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Praktische Hilfe im Alltag dient ihnen als Sicherheit im Behörden- und Wertedschungel und erleichtert ihnen, zu verstehen und wirklich anzukommen.

Sei es bei Behördenterminen (Jobcenter, Sozialamt, Ortsamt…), Arztbesuchen oder einfach beim Kauf einer Monatskarte/ eines Fahrscheins der öffentlichen Verkehrsmittel, beim Finden einer Kita oder Schule für die Jüngsten. Hilfe wird an vielen Stellen gebraucht.

Unser Netzwerk möchte auch in Fragen der Wertevermittlung, Stadtbegleitung, Wohnungssuche und bezüglich der Erläuterung des Asylverfahrens helfend zur Seite stehen.

Eine Patenschaft und individuelle Betreuung vereinfacht den Start enorm. Die AG Wohnungspaten und Begleitung freut sich über Ihre einmalige Mitwirkung genauso wie über ein längerfristiges Engagement. Bitte sprechen Sie uns an.

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie sich vorstellen können zu helfen. Wir unterstützen Sie und bleiben Ansprechpartner.

So sind wir zu erreichen:

info@willkommen-in-johannstadt.de

19 Mrz

Roya sucht eine Frau oder Familie zum Deutsch sprechen und für Kontakt (Johannstadt-Nord)

  Roya sucht eine deutsche Freundin für sich und gern auch für ihre Familie. Auch eine Familie wäre gut geeignet.